Selten so schön geträumt

ANJA HANTELMANN

Eine Werkauswahl zum Thema.
Zu sehen bis Mitte Januar 2019

Nics Kunstklubb
Isenburgring 36
63069 Offenbach

Öffnungszeiten:
zu den Veranstaltungen & nach Vereinbarung
www.filmklubb.de . nic@filmklubb.de oder +49 177 2222 345

In tiefen Wassern

ANJA HANTELMANN

Ausstellung vom 10. Januar bis 2.März 2019

Galerie Söffing
Hamburger Allee 35
60486 Frankfurt am Main
www.galerie-soeffing.de

 

fwr (Frauen=Wahl=Recht)

Performative Interventionen an fünf Orten in Frankfurt

frau hat die wahl und macht ...ah!

Zum 100jährigen Jubiläum des Frauenwahlrechts in Deutschland realisieren die Künstlerinnen aus verschiedenen Sparten eine performative Auseinandersetzung im öffentlichen Raum.  Das Projekt der GEDOK FrankfurtRheinMain ist Teil des Rahmenprogramms der großen  Sonder-Ausstellung „Damenwahl!  100 Jahre Frauenwahlrecht“  im Historischen Museum Frankfurt.

Unser letztes fwr-Projekt:

100 Frauen und noch viele mehr

 

19. Februar 2019, 11.00 Uhr

 

Alte Nikolaikirche am Römerberg

 

Roza Rueb (Gast)100. Jahrestag der ersten weiblichen Parlamentsrede von Marie Juchazc…….

Die Aktion von Roza Rueb steht in der Tradition der PerformanceArt. Sie besteht aus mehreren, ineinander verwobenen Teilen, Lautpoesie und einer Aktion in Anlehnung an die Radikalität der Suffragetten.

www.roza-rueb.com


fwr entstand mit freundlicher Unterstützung von: